Logo Metzgerei Hollerbach

Zentrale:

09365 / 82100

DE ES-EZ-EV EG 1616 - Zertifizierter Betrieb

Manufaktur

- Wissen, wo’s herkommt -

 

Besonders stolz sind wir darauf, eine der wenigen Metzgereien in der Region Würzburg zu sein, bei der sowohl das Schlachten als auch das Zerlegen und die Verarbeitung in einem Unternehmen bleiben. Wir arbeiten mit den meisten Landwirten, die uns beliefern, seit Jahrzehnten zusammen und pflegen auch regelmäßigen Kontakt, weshalb wir Tiere aus gesunden, kontrollierten Viehbeständen aus unserer Region erhalten. Bei erforderlichem Zukauf greifen wir auf Ware von zertifizierten Unternehmen zurück und kontrollieren zusätzlich deren Qualität und Frische.



Die persönliche Begutachtung und der Einkauf sind bei uns übrigens noch alleinige Chefsache!

 

 

 

Aber die Nähe zu den regionalen Erzeugern ist nicht nur unsere Garantie für die artgerechte Aufzucht und Haltung der Tiere. Dank der kurzen Transportstrecken wird ihnen unnötiger Stress erspart. Und auch nach der Schlachtung legen wir großen Wert auf kurze Wege. Die Zerlegung und Weiterverarbeitung durch qualifiziertes Fachpersonal erfolgen gleich nebenan. Die Herstellung unserer Produkte erfolgt nach traditionellen Rezepten und ohne die Beigabe von Geschmacksverstärkern und Zusatzstoffen wie Gluten, Phosphat und Laktose.

Die Fleisch und Wurst kommen aus der Schlachterei schließlich auf direktem Wege in unsere Metzgerei-Filialen und zu unseren Großkunden - so ist Hygiene, Frische und Transparenz nicht nur ein Versprechen, sondern garantiert.

 

EU-Zertifizierte Fleischerei in Würzburg

Wir sind bereits seit 1997 zugelassener EG-Betrieb und schlachten, zerlegen und verarbeiten nach hohen EU-Standards und Hygienevorschriften. Schon beim Eintreffen der Tiere im Betrieb überwachen amtliche Tierärzte deren gesundheitlichen Zustand sowie alle darauf folgenden Arbeitsschritte. Auch auf die Einhaltung der gestellten Anforderungen hinsichtlich Arbeits- und Personal-Hygiene, Betriebs- und Arbeitsabläufe sowie Mitarbeiterschulung achten wir genau.

 

Doch die Qualität des Fleisches und der Wurst muss vor allem den höchsten Erwartungen genügen – nämlich Ihren!


Kommen Sie einfach vorbei und überzeugen Sie sich selbst.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Stammwerk in Rimpar

Adolf-Wagenbrenner-Straße 2, 97222 Rimpar

09365 / 82100

 

Bilder unseres Stammwerks

EU-Zertifizierung

 

ES Schlachtbetrieb
EZ Zerlegungsbetrieb
EV Verarbeitungsbetrieb

 

Für uns sind Qualität, Hygiene, Frische und Transparenz das A und O. Deshalb haben wir uns den umfangreichen Anforderungen einer EU-Zertifizierung gestellt. Gemäß der EG-Verordnung 853/2004 erfüllen wir als Schlacht-, Zerlege- und Verarbeitungsbetrieb alle Vorschriften an Prozessabläufe, Mitarbeiter, Ausstattung, Dokumentation sowie die gültigen Hygienestandards.

Die individuelle Genusstauglichkeitsnummer, auch Fleisch- oder Kontrollnummer genannt, muss EU-weit auf allen Produkten tierischer Herkunft zu finden sein. Jedem Betrieb, der derlei Produkte verarbeitet, sie transportiert oder umpackt, ist eine eindeutige Nummer zugewiesen, welche sowohl den Verbrauchern selbst als auch den Konsumentenschutzbehörden nutzt. Einerseits lässt sich so die genaue Herkunft der Ware bestimmen und andererseits bescheinigt das Siegel, dass der verarbeitende Betrieb den spezifischen Vorschriften entspricht und regelmäßig überprüft wird.

Logo Metzgerei Hollerbach

Hollerbach GmbH
Adolf-Wagenbrenner-Straße 2 - 6
97222 Rimpar

09365 / 82100
09365 / 821028

info@metzgerei-hollerbach.de

Google+ Profil

Unsere Öffnungszeiten in
Rimpar Maidbronner Straße 2
Montag bis Freitag

07:00 bis 18:00 Uhr

Samstag

07:00 bis 13:00 Uhr

Rimpar Kettelerstraße 3
Montag bis Samstag 07:00 bis 20:00 Uhr
   
Heuchelhof Place de Caen 1
Montag bis Donnerstag: 07:00 bis 14:00 Uhr
Freitag: 07:00 bis 18:00 Uhr
Samstag: 07:00 bis 13:00 Uhr

 

 

Leinach Rathausstraße 33
Montag bis Freitag 08:00 bis 18:00 Uhr
Samstag 08:00 bis 13:00 Uhr
Öffnungszeiten aller Filialen ansehen
Signets